Ballerbudenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder VGUser - Datenbank Über uns Historie Wetter Suche Häufig gestellte Fragen Gästebuch Galerie Picturebase Filebase Linkliste Mini-Spiele Startseite Portal Hauptforum Trackmania

Ballerbudenforum » Informations-Foren » Hardware » PC, Konsolen und andere Systeme » Eingabegeräte » Logitech Harmony Elite Universalvernbedienung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Logitech Harmony Elite Universalvernbedienung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Esox-Lucius Esox-Lucius ist männlich
Leutnant


images/avatars/avatar-253.gif

Dabei seit: 10.11.2008
Beiträge: 2.078
0 Filebase-Einträge
Herkunft: Riedstadt

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.656.481
Nächster Level: 7.172.237

515.756 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Daumen hoch! Logitech Harmony Elite Universalvernbedienung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schluss mit dem Fernbedienungsalat



__________________


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Esox-Lucius: 05.01.2017 12:48.

05.01.2017 11:56 Esox-Lucius ist offline E-Mail an Esox-Lucius senden Beiträge von Esox-Lucius suchen Nehmen Sie Esox-Lucius in Ihre Freundesliste auf
Ralf Ralf ist männlich
General


images/avatars/avatar-272.png

Dabei seit: 19.11.2007
Beiträge: 6.663
88 Filebase-Einträge
Herkunft: Bottrop

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.724.078
Nächster Level: 26.073.450

2.349.372 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Seit Jahren schon überlege ich mir eine Harmony zu kaufen. Gerade ich mit meinen 20 Fernbedienungen. Aber immer wieder gibts Gründe es nicht zu tun. Durchwachsene Erfahrungsberichte von Kunden, nicht alle wichtigen Funktionen aller Fernbedienungen können übernommen werden. Und was nutzt mir das wenn ich deshalb die alte FB trotzdem noch brauche. Nicht alle meine Geräte werden unterstützt usw usw.
Habe den Verdacht das ich am Ende noch die 21 Ferbedienung hier rum fliegen habe.
Die auf gut Glück zu kaufen und mal zu testen ob alles funzt kannste vergessen. Dafür ist das Ding zu teuer. Ansonsten wäre so ein Ding ein Traum.

__________________

06.01.2017 06:49 Ralf ist offline E-Mail an Ralf senden Homepage von Ralf Beiträge von Ralf suchen Nehmen Sie Ralf in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Ralf: ralf_19672006
Esox-Lucius Esox-Lucius ist männlich
Leutnant


images/avatars/avatar-253.gif

Dabei seit: 10.11.2008
Beiträge: 2.078
0 Filebase-Einträge
Herkunft: Riedstadt

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.656.481
Nächster Level: 7.172.237

515.756 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Esox-Lucius
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

schau doch mal bei Logitech nach welche Geräte unterstützt werden und das nicht alle Funktionen unterstützt werden hast du heute vieleicht nur bei den günstigeren Einstiegsmodellen

__________________


06.01.2017 10:04 Esox-Lucius ist offline E-Mail an Esox-Lucius senden Beiträge von Esox-Lucius suchen Nehmen Sie Esox-Lucius in Ihre Freundesliste auf
Ralf Ralf ist männlich
General


images/avatars/avatar-272.png

Dabei seit: 19.11.2007
Beiträge: 6.663
88 Filebase-Einträge
Herkunft: Bottrop

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.724.078
Nächster Level: 26.073.450

2.349.372 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab ich schon so oft. Es gibt halt Geräte (bestimmte Modelle) die scheinbar nie in der Liste stehen. Mit "alle Funktionen" meine ich das es oft bestimmte Knöpfe auf Fernbedienungen gibt mit denen man ganz bestimmte Geräte spezifische Dinge um/einschalten kann, die nicht zur Standardbedienung gehören, aber ich sie trotzdem oft brauche. Wenn die dann nicht funzen weil man nur eine "Universalbelegung" hinbekommt (trotz angeblicher Unterstützung des Gerätes) kramt man doch immer wieder die originale FB raus. Und dann wirds völlig sinnfrei.

Genau das ist immer das Problem bei solchen Universal-FB. Auch bei den teuren. Du findest immer Funktionen die schlicht nicht schaltbar sind. Im Grunde kann ich es ja auch verstehen. Heute kriegste fast bei jedem Gerät FB mit gefühlt 1000 Knöpfen. Universal FB die nicht ein digitales Ebenbild der Original-FB auf einem Display anzeigen (eventuell von allen Seiten oder sogar aufklappbar) können gar nicht alle Funktionen schaltbar machen. Ich glaube da wäre der Support der die Daten zur Verfügung stellen muss einfach überfordert.

Bei analogen Universal-FB ohne Display ist das eh unmöglich. Bei denen mit Display bekomme ich nur die Schaltmöglichkeiten die der Hersteller für wichtig hält.

Mal nur ein Beispiel: Viele Hersteller verlassen sich zu sehr auf Hdmi. Das sich zum Beispiel bestimmte Geräte automatisch umstellen. Mach ich den Blurayplayer an, so schaltet der TV auf den Hdmi Eingang für den Player usw. Der Knopf für das umschalten der Signalquelle ist also eigentlich überflüssig. Aber nur eigentlich. Hdmi kann durchaus zwischendurch aus dem Takt kommen. Und dann brauche ich den Schalter. Die originale FB muß also trotzdem noch greifbar sein und liegt auf dem Tisch rum. Aber genau das will ich ja verhindern.

Oder wenn du oft exotische Funktionen deiner Original FB benutzt die schlicht nicht schaltbar sind. Schon kramst du wieder nach dem Original....wenn es das Problem nicht gäbe, ich würde sie heute noch kaufen.

__________________

06.01.2017 14:07 Ralf ist offline E-Mail an Ralf senden Homepage von Ralf Beiträge von Ralf suchen Nehmen Sie Ralf in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Ralf: ralf_19672006
Ralf Ralf ist männlich
General


images/avatars/avatar-272.png

Dabei seit: 19.11.2007
Beiträge: 6.663
88 Filebase-Einträge
Herkunft: Bottrop

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.724.078
Nächster Level: 26.073.450

2.349.372 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Noch eins, was die einstellbaren Befehlsketten betrifft. Also erst wird Gerät 1 angeschaltet dann 2, dann 3 usw. Die neue Harmony macht das automatisch über einen Fragenkatalog. D.h. man muss bestimmte Fragen über seine Geräte beantworten und die FB erstellt das Macro für die bestimmte Aktion automatisch. Für mich ein K.O. Kriterium.

Meine Geräte sind echte Divas. Obwohl ich nur hochwertiges hier rum stehen habe. Halte ich z.b. nicht die richtige Reihenfolge beim einschalten ein, oder gönne manchen Geräten Wartezeiten bis das nächste angeschaltet wird, dann habe ich hier den Supergau. Dann geht hier nix mehr. Oder schaue ich erst über eine 2D Quelle, z.b über ein Gerät Musik hören, Computer... was kein 3D kann muss der Onkyo Receiver bevor ich ein 3D Gerät benutze neu gestartet werden. Damit alles immer einwandfrei lüppt muss er aber der erste sein der eingeschaltet wird usw usw usw. Also alles wieder aus und wieder an.

Der ganze Scheiß liegt aber an Hdmi bzw der Hdmi Version der Geräte.

Beispiel: Es wird über Hdmi ein "Handshake" an den Receiver beim einschalten geschickt was die Quelle alles kann. Z.b Auflösung, Sound, 2D/3D usw. Aber nur einmal. Danach schießt sich der Onkyo drauf ein. Schalte ich ein zweites Gerät ein was z.B nun 3D kann bleibt der Onkyo auf 2D. Ich muß ihn neu starten und das 3D Gerät einschalten. Nun kommt der Handshake von dem "besseren" Gerät und der Onkyo lässt auch 3D zu.

Lange Rede, kurzer Sinn. Was das erste Gerät nach dem einschalten nicht kann funzt auch danach nicht mehr. Egal was man sonst danach einschaltet.

Das selbe Handshake Problem mit dem Sony Receiver am TV. Es mag an Hdmi liegen aber ich müsste mir eigene ganz spezielle Macros bauen können. Mit meiner Reihenfolge, kurzen Wartezeiten ect. Oder unter Umständen sogar zuvor alle Geräte aus, danach Neustart.

Es ist verlockend die Harmony zu kaufen und auszuprobieren. Vielleicht gehts ja. Aber was wenn nicht? Das Ding kostet einfach zuviel Geld. Auch wenns im Moment bei Amazon günstig ist. Würde mich grün ärgern.

__________________

06.01.2017 17:02 Ralf ist offline E-Mail an Ralf senden Homepage von Ralf Beiträge von Ralf suchen Nehmen Sie Ralf in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Ralf: ralf_19672006
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Ballerbudenforum » Informations-Foren » Hardware » PC, Konsolen und andere Systeme » Eingabegeräte » Logitech Harmony Elite Universalvernbedienung

Counter
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH