Ballerbudenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder VGUser - Datenbank Über uns Historie Wetter Suche Häufig gestellte Fragen Gästebuch Galerie Picturebase Filebase Linkliste Mini-Spiele Startseite Portal Hauptforum Trackmania

Ballerbudenforum » Allgemeine Foren » Off Topic » Musik, Filme, Clips » Avatar 2 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Avatar 2
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ralf Ralf ist männlich
General


images/avatars/avatar-272.png

Dabei seit: 19.11.2007
Beiträge: 7.001
88 Filebase-Einträge
Herkunft: Bottrop

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.879.870
Nächster Level: 30.430.899

3.551.029 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Avatar 2 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Avatar 2 startet gleich drei Jahre später als geplant

Regisseur James Cameron ist gerade noch mit seiner 3D-Umsetzung des Film Klassikers beschäftigt. Allerdings hat sich Produzent Jon Landau kurz Zeit genommen, um kurz über die kommenden Avatar-Filme zu sprechen. Zu Beginn der Ankündigungen sollte “Avatar 2" im Dezember 2013 und “Avatar 3" dann im Jahr 2014 in die Kinos kommen.

Nun sieht es aber plötzlich gar nicht mehr nach einem baldigen Release aus. Wie Landau bestätigte, müssen sich die Kinobesucher noch mindestens vier Jahre gedulden, ehe Avatar 2 auf den Leinwänden zu sehen sein wird. Dies würde somit bedeuten, dass der Film erst im Jahr 2016 veröffentlicht wird. Ob “Avatar 3" dann im darauffolgenden Jahr herauskommt, oder ob wir dann weitere vier Jahre – sprich bis zum Jahr 2020 – warten müssen, ist hingegen nicht ganz klar.

Laut Landau wird es sich für die Kinobesucher aber definitiv lohnen, einen solch langen Zeitraum zu warten. Auch wenn viele Fans mit Sicherheit enttäuscht sein wird, kommt diese Verschiebung nicht sonderlich überraschend. Immerhin ist Regisseur James Cameron ja dafür bekannt, sich reichlich Zeit für seine Filme zu nehmen. Dafür wird uns in “Avatar 2" aber ein wahrer Hochgenuss erwarten.


Quelle: http://www.kinofilmtrailer.de/kinofilm/avatar-2

PS: Ich höre besser mit dem Rauchen auf damit ich noch den 2 und 3 Teil erlebe.... die haben doch einen Nagel im Kopf. Wie kann man auf so einer "Goldgrube" wie Avatar sitzen, selbst Jahre später die 3D Version von Teil 1 nicht zum "normalen" Verkauf anbieten und dann noch den 2 und 3 Teil ins Jahr 2016 und 2020 verschieben? Bis dahin können Autos fliegen und der Mensch hat wohl schon das "echte "Pandora" entdeckt. Außerdem ist James Cameron auch schon Baujahr 1954 und ich hoffe es macht jemand anderes weiter wenn der den Löffel ab gibt.

__________________

12.03.2012 20:52 Ralf ist offline E-Mail an Ralf senden Homepage von Ralf Beiträge von Ralf suchen Nehmen Sie Ralf in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Ralf: ralf_19672006
Ralf Ralf ist männlich
General


images/avatars/avatar-272.png

Dabei seit: 19.11.2007
Beiträge: 7.001
88 Filebase-Einträge
Herkunft: Bottrop

Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.879.870
Nächster Level: 30.430.899

3.551.029 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Ralf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Montag, 10. September 2012 - Nachrichten - In Produktion

Erst kürzlich berichteten wir, dass entgegen vorherigen Aussagen nur die Fortsetzungen "Avatar 2" und "Avatar 3" an einem Stück gedreht werden sollen und die Entstehung eines vierten Teils des Franchise noch völlig ungewiss sei. Nun meldete sich James Cameron zu Wort und kündigte an: "Avatar 4" kommt und wird ein Prequel.

Während James Cameron zunächst vermeldete, er befinde sich nun nur noch im "'Avatar'-Business" und plane, drei weitere Filme an einem Stück zu drehen, ruderte Produzent Jon Landau vor einer Woche zurück und erzählte der Courier Post in einem Interview, lediglich zwei Fortsetzungen seien fest gebucht und diese plane man auch in einem Rutsch zu inszenieren. Für MTV ein Grund, bei James Cameron persönlich nachzufragen, was denn nun aus "Avatar 4" werde. Und die Antwort des "Titanic"-Regisseurs fiel eindeutig aus: Der vierte Ausflug nach Pandora sei fest eingeplant und werde als Prequel zu den anderen Teilen dienen.

Tatsächlich gehören "Avatar 2" und "Avatar 3" im Produktionsprozess zusammen. Cameron erklärte, er schreibe die beiden Teile als "eine große Sache" und werde damit die Geschichte nach dem dritten Film beenden. Der Clou: Ein weiterer Teil wird folgen, jedoch die Vorgeschichte der anderen drei beinhalten. "Das einzige, was dann noch zu tun bleibt, ist zurückzugehen und von den ersten Expeditionen auf den Planeten zu erzählen", so Cameron. "Dort werden dann neue Figuren ins Leben gerufen, auf die in den späteren Ereignissen aufgebaut werden kann."

James Cameron hat seine Geschichte über den Planeten mit den blauen Bewohnern also noch längst nicht ausgeschöpft. Doch geschrieben sei noch nichts: "Ich hab noch nicht wirklich den Stift auf ein Blatt gesetzt, aber im Grunde wird es darum gehen, wie die frühen Erforschungen von Pandora verliefen und was damals zwischen den Menschen und den Na'vi schiefgelaufen ist." In "Avatar - Aufbruch nach Pandora" sei der Prozess der Kolonialisierung schließlich schon seit 35 Jahren im Gange. Der Regisseur plane, den Geist der ersten Kontakte einzufangen und zu erzählen, wie es sich angefühlt haben könnte, ein Forscher in dieser ganz neuen Welt zu sein.

Auf Camerons Anfangsvisionen werden wir voraussichtlich jedoch noch eine ganze Weile warten müssen, denn die Produktion der effektlastigen Filme ist sehr aufwendig. Zunächst soll "Avatar 2" im Jahr 2015 in die Kinos kommen.


Quelle: http://www.filmstarts.de/nachrichten/18475010.html

__________________

16.09.2012 16:01 Ralf ist offline E-Mail an Ralf senden Homepage von Ralf Beiträge von Ralf suchen Nehmen Sie Ralf in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Ralf: ralf_19672006
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Ballerbudenforum » Allgemeine Foren » Off Topic » Musik, Filme, Clips » Avatar 2

Counter
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH