Ballerbudenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder VGUser - Datenbank Über uns Historie Wetter Suche Häufig gestellte Fragen Gästebuch Galerie Picturebase Filebase Linkliste Mini-Spiele Startseite Portal Hauptforum Trackmania

Ballerbudenforum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 2.468 Treffern Seiten (124): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Amazon-DHL
Ralf

Antworten: 1
Hits: 40
25.09.2017 19:44 Forum: Kummerkasten


Reg dich nicht auf. Irgendwann kommt das Zeug an. Bei Amazon klappt liefertechnisch nix mehr. "Prime" am nächsten Tag liefern klappt bei mir nur in 10 von 100 Fällen. Im Grunde warte ich auf den Scheiß genauso lange als wäre ich kein Prime Kunde. Liefergarantien bei Amazon darfste auch nicht mehr ernst nehmen. Bei mir halten sie die auch nicht immer ein. Und seit dem die "Amazon Logistics" erfunden haben kann ich froh sein wenn ich mein Zeug nach der Versendung innerhalb 3-4 Tagen bekomme. Oft schmeißen die Amazon Logistics Leute die Pakete einfach weg weil sie Feierabend machen wollen. Dann muss Amazon die Pakete erneut versenden, wieder mit Amazon Logistics, wieder 3-4 Tage.

Wenn du wirklich mal was bestellst was UNBEDINGT an einem bestimmten Tag da sein soll musste den schweine teuren Übernacht-Lieferservice oder ähnliches wählen. Dann fährt notfalls ein Kurier NUR für dich los. Sau teuer, aber alles andere ist bei Amazon inzwischen Glücksspiel.

Wohnst du in einem Industriegebiet passiert folgendes:

1. DHL: Ab 16:00 kommen die nicht mehr. Die schreiben einfach "deine Firma hat geschlossen, Zustellung nicht erfolgreich". Selbst bei einer privaten Adresse.

2. Amazon Logistics: Die kommen "angeblich" erst um 18:00. Natürlich kommen die nicht wirklich. Die schreiben einfach "deine Firma hat geschlossen, Zustellung nicht erfolgreich", werfen deine Pakete in den Wald oder liefern einen Tag später. IMMER.

Samstags wird in Industriegebieten gar nicht mehr geliefert.

Nur Hermes, GLS, UPS usw liefern pünktlich. Auch Samstags. Letzteres wird von Amazon aber oft nur bei zerbrechlichen Waren geordert. Die Lieferdienste sind denen wohl inzwischen zu teuer geworden.
Thema: Tyron-Chase
Ralf

Antworten: 31
Hits: 3.697
06.09.2017 18:58 Forum: Vorstellungsforum


Übrigens, Extrem-Baumarkt Penning kann er schon. Dat wird bestimmt mal ein Camper auf den Maps....
Thema: Tyron-Chase
Ralf

Antworten: 31
Hits: 3.697
5 Jahre 06.09.2017 18:54 Forum: Vorstellungsforum


Jetzt sind 5 Jahre vergangen. Nu hat er nicht mehr lange bis zur Rente. Ich denke noch 9 Jahre bis er den ersten Zombie erlegt MG Smoker


Partytruppe2
Thema: Kinotrailer
Ralf

Antworten: 162
Hits: 10.847
16.07.2017 19:21 Forum: Musik, Filme, Clips


ok, dann werde ich da mal reinschauen.
Thema: Admin ist Fünfzig
Ralf

Antworten: 2
Hits: 142
20.06.2017 10:30 Forum: Geburtstage


Schankedön Beifall . Schönes Wetter haste vergessen. Werde nächste Woche unter Palmen feiern Palmen Groove Palmen
Thema: Esox
Ralf

Antworten: 2
Hits: 154
Esox 13.06.2017 06:41 Forum: Geburtstage


Glückwürste zum Burzeltag Esox. Lass den Bauernhof mal krachen heute. Ich will Kühe fliegen sehen smile :) .


Geburtstag


Thema: Avatar 2-3-4-5
Ralf

Antworten: 1
Hits: 156
03.05.2017 20:00 Forum: Musik, Filme, Clips


Da haben wir schon mal drüber geredet. Der Eumel ist 64. Als wenn der 2025 noch was anderes vor sich her schiebt als seinen Rollator. Für mich ist das Thema Avatar durch. Die haben doch Laub in der Dachrinne....
Thema: Chewbacca
Ralf

Antworten: 3
Hits: 233
20.04.2017 17:59 Forum: Geburtstage


LOL, ein drittel. Junge dein Ladebalken befindet sich kurz vor Ende an der Stelle wo es kurz nicht weiter geht weil ne Berechnung nicht mehr möglich ist Kaputtlach .

Anders gesagt, wärste ein Blurayrohling wärste kurz vorm finalisieren empathy .

Wärste ein Schlumpf dann wärst du schon dunkelblau.

Wärste ein Brötchen dann wärst du knüppel hart.

Ich glaube du hast es nun verstanden winke
Thema: Chewbacca
Ralf

Antworten: 3
Hits: 233
Chewbacca 20.04.2017 00:17 Forum: Geburtstage


Glückwürste zum Geburtstag alter Sack.


Partytruppe2
Thema: OneDrive nervt
Ralf

Antworten: 0
Hits: 128
OneDrive nervt 17.04.2017 11:38 Forum: Win10


Ich speichere grundsätzlich keine Daten auf Servern die mir nicht gehören bzw deren Standort ich nicht kenne und die ich nicht selbst konfiguriert habe. Der neumodische Name für Dummis ist ja heute "Cloud". Eigentlich ist dieser Name optimal. "Wolke" ist nichts sagend und klingt harmlos. "Server auf den Antillen" würde Dummis von heute eher abschrecken.

Daher habe ich bei der Installation von Win10 auch kein OnDrive bzw auch kein Microsoft Konto eingerichtet. Zwar kann man in den Einstellungen festlegen das der Käse bei Windowsstart nicht gestartet wird, allerdings bringt das nicht immer was. Ständig nervt Windows rum das ich ein Konto dafür erstellen soll. Dahinter steckt die Absicht das man so genervt wird das man ein Konto erstellt, nur dafür damit diese Meldung nicht mehr kommt.

Ich möchte noch einmal daran erinnern das ein Microsoft-Konto in Verbindung mit OnDrive dafür sorgt das ständig eure Windows Konfiguration auf einem Server in Takatuka-Land gespeichert wird und nicht mehr wie üblich (bei Win7 z.B) auf eurem lokalen Computer.

Um OnDrive auf jedenfall unschädlich zu machen die Datei "OnDrive.exe" umbenennen. Z.B. in "_OnDrive.exe". Ihr findet die Datei hier:

code:
1:
C:\Benutzer\IHR Name\AppData\Local\Microsoft\OneDrive


Danach ist Ruhe. Eventuell wird diese Datei mal erneuert nach einem Update. Dann einfach wieder umbenennen. So könnt ihr sicher sein das dieser Mist nicht ungefragt eure Daten in der Welt verteilt.
Thema: --> Firefox - Diese Verbindung ist nicht sicher
Ralf

Antworten: 3
Hits: 215
24.03.2017 13:26 Forum: Allgemein


Übrigens habe ich fürs betteln ein wenig Verständnis. Da sind wohl Sponsorenverträge ausgelaufen und dem Mozilla Projekt gehts im Moment wohl ziemlich dreckig. Ich hoffe die stampfen den Browser nicht ein. Trotzdem,...versuche mal ne Startseite anzugeben. Google lädt schnell und ich denke dadurch wird die Spendenklamotte beim Start unterdrückt.
Thema: --> Firefox - Diese Verbindung ist nicht sicher
Ralf

Antworten: 3
Hits: 215
23.03.2017 19:39 Forum: Allgemein


Bettelt Firefox nur beim Start? Dann richte mal eine Startseite ein. Ich hab einfach Google eingetragen. Ansonsten wüste ich nicht was du meinst. Mein aktueller Firefox bettelt nicht.
Thema: --> Firefox - Diese Verbindung ist nicht sicher
Ralf

Antworten: 3
Hits: 215
Firefox - Diese Verbindung ist nicht sicher 22.03.2017 18:57 Forum: Allgemein


Das ist ja nervig in letzter Zeit. Für Firefox ist alles was nicht HTTPS ist, böööööse.

Nun scrollt jedesmal bei Passwortfeldern diese Warnung auf und nervt. Wen das auch stört:

1. Im URL-Eingabefeld des Firefox folgendes eingeben:

about :config

2. Den Wert....

security.insecure_field_warning.contextual.enabled

....per Doppelklick auf false setzen.


und Ruhe ist.
Thema: Kinotrailer
Ralf

Antworten: 162
Hits: 10.847
29.01.2017 04:48 Forum: Musik, Filme, Clips


Thema: Kinotrailer
Ralf

Antworten: 162
Hits: 10.847
29.01.2017 04:28 Forum: Musik, Filme, Clips


Thema: Logitech Harmony Elite Universalvernbedienung
Ralf

Antworten: 4
Hits: 277
06.01.2017 17:02 Forum: Eingabegeräte


Noch eins, was die einstellbaren Befehlsketten betrifft. Also erst wird Gerät 1 angeschaltet dann 2, dann 3 usw. Die neue Harmony macht das automatisch über einen Fragenkatalog. D.h. man muss bestimmte Fragen über seine Geräte beantworten und die FB erstellt das Macro für die bestimmte Aktion automatisch. Für mich ein K.O. Kriterium.

Meine Geräte sind echte Divas. Obwohl ich nur hochwertiges hier rum stehen habe. Halte ich z.b. nicht die richtige Reihenfolge beim einschalten ein, oder gönne manchen Geräten Wartezeiten bis das nächste angeschaltet wird, dann habe ich hier den Supergau. Dann geht hier nix mehr. Oder schaue ich erst über eine 2D Quelle, z.b über ein Gerät Musik hören, Computer... was kein 3D kann muss der Onkyo Receiver bevor ich ein 3D Gerät benutze neu gestartet werden. Damit alles immer einwandfrei lüppt muss er aber der erste sein der eingeschaltet wird usw usw usw. Also alles wieder aus und wieder an.

Der ganze Scheiß liegt aber an Hdmi bzw der Hdmi Version der Geräte.

Beispiel: Es wird über Hdmi ein "Handshake" an den Receiver beim einschalten geschickt was die Quelle alles kann. Z.b Auflösung, Sound, 2D/3D usw. Aber nur einmal. Danach schießt sich der Onkyo drauf ein. Schalte ich ein zweites Gerät ein was z.B nun 3D kann bleibt der Onkyo auf 2D. Ich muß ihn neu starten und das 3D Gerät einschalten. Nun kommt der Handshake von dem "besseren" Gerät und der Onkyo lässt auch 3D zu.

Lange Rede, kurzer Sinn. Was das erste Gerät nach dem einschalten nicht kann funzt auch danach nicht mehr. Egal was man sonst danach einschaltet.

Das selbe Handshake Problem mit dem Sony Receiver am TV. Es mag an Hdmi liegen aber ich müsste mir eigene ganz spezielle Macros bauen können. Mit meiner Reihenfolge, kurzen Wartezeiten ect. Oder unter Umständen sogar zuvor alle Geräte aus, danach Neustart.

Es ist verlockend die Harmony zu kaufen und auszuprobieren. Vielleicht gehts ja. Aber was wenn nicht? Das Ding kostet einfach zuviel Geld. Auch wenns im Moment bei Amazon günstig ist. Würde mich grün ärgern.
Thema: Logitech Harmony Elite Universalvernbedienung
Ralf

Antworten: 4
Hits: 277
06.01.2017 14:07 Forum: Eingabegeräte


Hab ich schon so oft. Es gibt halt Geräte (bestimmte Modelle) die scheinbar nie in der Liste stehen. Mit "alle Funktionen" meine ich das es oft bestimmte Knöpfe auf Fernbedienungen gibt mit denen man ganz bestimmte Geräte spezifische Dinge um/einschalten kann, die nicht zur Standardbedienung gehören, aber ich sie trotzdem oft brauche. Wenn die dann nicht funzen weil man nur eine "Universalbelegung" hinbekommt (trotz angeblicher Unterstützung des Gerätes) kramt man doch immer wieder die originale FB raus. Und dann wirds völlig sinnfrei.

Genau das ist immer das Problem bei solchen Universal-FB. Auch bei den teuren. Du findest immer Funktionen die schlicht nicht schaltbar sind. Im Grunde kann ich es ja auch verstehen. Heute kriegste fast bei jedem Gerät FB mit gefühlt 1000 Knöpfen. Universal FB die nicht ein digitales Ebenbild der Original-FB auf einem Display anzeigen (eventuell von allen Seiten oder sogar aufklappbar) können gar nicht alle Funktionen schaltbar machen. Ich glaube da wäre der Support der die Daten zur Verfügung stellen muss einfach überfordert.

Bei analogen Universal-FB ohne Display ist das eh unmöglich. Bei denen mit Display bekomme ich nur die Schaltmöglichkeiten die der Hersteller für wichtig hält.

Mal nur ein Beispiel: Viele Hersteller verlassen sich zu sehr auf Hdmi. Das sich zum Beispiel bestimmte Geräte automatisch umstellen. Mach ich den Blurayplayer an, so schaltet der TV auf den Hdmi Eingang für den Player usw. Der Knopf für das umschalten der Signalquelle ist also eigentlich überflüssig. Aber nur eigentlich. Hdmi kann durchaus zwischendurch aus dem Takt kommen. Und dann brauche ich den Schalter. Die originale FB muß also trotzdem noch greifbar sein und liegt auf dem Tisch rum. Aber genau das will ich ja verhindern.

Oder wenn du oft exotische Funktionen deiner Original FB benutzt die schlicht nicht schaltbar sind. Schon kramst du wieder nach dem Original....wenn es das Problem nicht gäbe, ich würde sie heute noch kaufen.
Thema: Logitech Harmony Elite Universalvernbedienung
Ralf

Antworten: 4
Hits: 277
06.01.2017 06:49 Forum: Eingabegeräte


Seit Jahren schon überlege ich mir eine Harmony zu kaufen. Gerade ich mit meinen 20 Fernbedienungen. Aber immer wieder gibts Gründe es nicht zu tun. Durchwachsene Erfahrungsberichte von Kunden, nicht alle wichtigen Funktionen aller Fernbedienungen können übernommen werden. Und was nutzt mir das wenn ich deshalb die alte FB trotzdem noch brauche. Nicht alle meine Geräte werden unterstützt usw usw.
Habe den Verdacht das ich am Ende noch die 21 Ferbedienung hier rum fliegen habe.
Die auf gut Glück zu kaufen und mal zu testen ob alles funzt kannste vergessen. Dafür ist das Ding zu teuer. Ansonsten wäre so ein Ding ein Traum.
Thema: "Es konnten nicht alle Netzlaufwerke wiederhergestellt werden"
Ralf

Antworten: 0
Hits: 199
"Es konnten nicht alle Netzlaufwerke wiederhergestellt werden" 05.11.2016 03:23 Forum: Win10


Wie lange ärgere ich mich damit schon rum. Seit meiner ersten Windowsversion. Bindet man Netzwerklaufwerke ein, NAS usw, meckert Windows beim Rechnerstart herum: "Es konnten nicht alle Netzlaufwerke wiederhergestellt werden".

Das liegt daran das die Laufwerke nicht schnell genug angesprochen werden können weil sie sich z.B. im Standby befinden und erst aufgeweckt werden müssen.

Lösung in Windows 7, 8.1, 10:

Einen neuen Schlüssel in der Registry erstellen.

code:
1:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\NetworkProvider


Neues DWORD mit dem Namen “RestoreConnection” erstellen.

Nun hat man zwei Möglichkeiten. Gibt man “RestoreConnection” den Wert 0 hört das Meckern auf, allerdings werden die Netzlaufwerke erst eingebunden wenn man drauf klickt. (Rotes Kreuz im Laufwerkssymbol)

Gibt man “RestoreConnection” den Wert 1 hört das Meckern ebenfalls auf und die Netzlaufwerke werden auf jeden Fall eingebunden.

Sollte man ständig Benutzer und Passwort angeben müssen beim Aufruf des Laufwerks sollte man in der Systemsteuerung -> Anmeldeinformationsverwaltung das Gerät mit IP und Zugangsdaten eintragen.
Thema: Classic Shell
Ralf

Antworten: 1
Hits: 186
Classic Shell 05.11.2016 02:55 Forum: Win10


Also, gefällt mir sehr gut. Hab fast schon vergessen das ich mit Win10 arbeite. Auf Tastendruck oder Klick aufs obere Icon in der Startleiste kann ich auch zwischendurch das Win10 Startmenü zurück holen. Hab ein hübscheres Win7 Design ausgewählt. Gefällt mir besser als das originale. Am Dateiexplorer wird nicht viel geändert. Aber das ist ok. Ansonsten ist alles wo es sein soll. Hab fast das Gefühl ich sitze vor dem alten Rechner. Dickes Daumen hoch Super

(Bilder im Anhang)
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 2.468 Treffern Seiten (124): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Counter
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH